UNESCO - Welterbe Oberes Mittelrheintal

Unser gastfreundlicher und idyllischer Rheinhöhenort Dellhofen mit seinen ca. 500 Einwohnern liegt nur 2,5 km von der historischen Stadt Oberwesel entfernt. Schon auf dem Weg nach Oberwesel bietet sich Ihnen ein spektakulärer Blick auf den „Vater Rhein“. Wanderwege, mit zahlreichen Aus- und Einblicken in diese atemberaubende Weingegend, starten direkt vor der Haustür. Ebene Fahrradwege führen entlang des sich windenden Stroms, herausfordernde Strecken führen über die abwechslungsreichen Landschaften des Hunsrücks an Mosel und Nahe.

Oberwesel - die kleine Stadt am großen Strom - hat eine gute Infrastruktur (Einkaufsmärkte, Tankstellen, Banken, Arztpraxen sowie ein Krankenhaus). Die Stadt ist von einer Stadtmauer mit 16 erhaltenen Wehrtürmen umgeben. Spannende Geschichten aus längst vergangenen Tagen erzählt unter anderen der „Nachtwächter“ bei seiner Stadtführung und „Fräulein Antoinette“ im Stadtmuseum des Kulturhauses. Auch die hochgotische Liebfrauenkirche mit Ihrem Goldaltar ist ein Besuchermagnet. Eine Schifffahrt gewährt Ihnen besondere Perspektiven. Genießen Sie von Bord der Ausflugschiffe den romantischen Rhein mit seinen zahlreichen Burgen und Schlössern sowie den berühmten Loreleyfelsen. Nach einem eindrucksvollen Tag bieten Ihnen drei Dellhofener Weinlokale und das Restaurant „Zum Kronprinzen“ das Beste aus Küche und Keller in angenehmer Atmosphäre.

Stadt Oberwesel
Landhotel Zum Kronprinzen
Gasthaus Weingut Stahl
Weingut Albert Lambrich
Weingut Goswin Lambrich

 
 
 
 
 
Landpension - Rheinhöhenstraße 40            Ferienwohnung - Füllwies 6            55430 Oberwesel-Dellhofen
infoalandpension-bappert.de